Valid HTML 4.01    CSS ist valide!

P 601A Sonderbauteile und Ausrüstungsgegenstände
- Innenraum Links -

Feuerlöscher m. Halterung - Waffenhalterung - Beil m. Halterung

Trabant Innenraum links

Zur Standard Ausrüstung bei NVA-Fahrzeugen gehörte neben dem EWZ-Satz und Sanikasten auch ein Feuerlöscher. Im Trabant war ein 0,4L Halon Löscher des VEB Feuerlöschgerätewerkes Neuruppin an Bord. Er ist im Fußraum vorn links an der Seitenwand untergebracht.

Feuerloescher 1 Feuerlöscher im linken Fußraum des P601A Feuerloescher 2 0,4L Halon Löscher und Halterung

Die 2-teilige Waffenhalterung ist an der linken Innenseite der Seitenwand befestigt. Die Griffhalterung und die Laufklemme werden mit ISO-Band o.ä. gepolstert. Dies soll eine Beschädigung der Waffe verhindern. Die Waffenhalterung ist für die bei der NVA/GT eingesetzten MPi AK47/74 bzw. KM/KMS gestaltet.

Waffenhalter 1 2-tlg. Waffenhalterung an der linken Innenwand des P601A Waffenhalter 2 Waffenhalterung mit MPi KMS-72 (Dekowaffe)

Im Trabant P601A wurde über das übliche KFZ-Technischewerkzeug auch Feldtechnisches Werkzeug mitgeführt. Dazu zählt ein Feldspaten und ein Einhandbeil. Die Halterung für das Beil besteht aus 4 Teilen. Der unteren Auflage, der Schneidenabdeckung, der Werkzeug- Geräteklemme und dem Stielbügel. Sie wird links neben der Waffenhalterung an der inneren Seitenwand angebracht.

Axthalter 1 4-tlg. Beilhalterung an der linken Innenwand des P601A Axthalter 2 Beilhalterung mit befestigtem Beil